Herzlich willkommen beim
Berufsverband der Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen !

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Geschäftsstelle ist vom 14. bis 25. April 2014 nicht besetzt.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und erholsame Frühjahrsferien.

Ab dem 28.04.2014 sind wir zu den gewohnten Zeiten wieder für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen
bkj Geschäftsstelle

[24.03.2014] Bericht von der Jubiläumstagung vom 14.-16.03.2014 in Frankfurt am Main
Vom 14. – 16. März 2014 fand in Frankfurt /Main die 7. Wissenschaftliche Fachtagung des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/innen zum Thema „Bruchstellen: Chancen und Risiken in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen“ statt. Zur Eröffnung verwies Marion Schwarz, Vorsitzende des bkj, darauf, dass Brüche vielfältig zu verstehen sind.
In seinem Grußwort verwies Alfred Krieger, Präsident der hessischen Psychotherapeutenkammer auf die 20-jährige Geschichte des jungen Berufsverbandes. Zugleich machte er auf die berufsrechtliche Paradoxie aufmerksam, dass Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/innen mit dem willkürlich gesetzten „Bruch“ zu tun haben, Erwachsene ab 21 Jahren nicht mehr behandeln zu dürfen obwohl sie verpflichtet seien mit den Eltern zu arbeiten.
Auch Frau Prof. Dr. Kira Kastell wies in ihrem Grußwort als Hausherrin der Fachhochschule Frankfurt auf die Bedeutung der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie hin und auf den Anteil, den die Fachhochschule mit ihrer Ausbildung im Fachbereich Soziales hierfür leiste.
Die Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen des bkj wurde im Literaturhaus in Frankfurt, mit einem schönen Festprogramm mit Improvisationstheater, Buffet und Tanz gefeiert.
Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Kinderpsychotherapie als Berufung – 20 Jahre bkj
Festansprache am 15.03.2014 im Frankfurter Literaturhaus
von Herrn Dipl. Psych. Curd Michael Hockel, München

Grußwort von Herrn Alfred Krieger, Präsident der hessischen Psychotherapeutenkammer Festansprache von Herrn Prof. Dr. phil. Rainer Richter

[12.02.2014] Thema Berufsbild
Seit Jahren beschäftigen sich die Kammern und Verbände mit einer Reform des Psychotherapeutengesetzes.
Indiesem zusammenhang tauchte die Frage auf, welches Berufsbild haben Psychotherapeuten (PP und KJP)?
In diesem Kontext haben wir im bkj beschlossen, zunächst unser Berufsbild als KJP zu definieren.
mehr...

[26.11.2013] "Zukunft der Psychotherapieausbildung, der pädagogischen Zugänge, der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie"
Gespräch am 25.11.2013 im Bundesministerium für Gesundheit, Bonn

An diesem Gespräch nahmen Frau Marion Schwarz und Herr Matthias Fink für den bkj und Herr Prof. Ulrich Müller als Mitorganisator der Veranstaltung vom 02.10.2013 teil. Frau Andrea Becker und Herr Ralf Suhr vertraten das Bundesministerium für Gesundheit.

Ein ausführlichen Bericht zum Gespräch finden Sie hier.

[06.10.2013] Am 02.10.2013 fand in Berlin eine Veranstaltung zum Thema:
"Zukunft der Psychotherapieausbildung, der pädagogischen Zugänge, der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie"
statt, veranstaltet von Prof. Ulrich Müller,
Prof. Margret Dörr und Marion Schwarz.

•Einen ausführlichen Bericht dazu finden Sie hier.
•Berliner Erklärung zur Zukunft der Psychotherapie - Ausbildung
Die Vorträge und Folien weiterer Referenten finden Sie hier.
•Vortrag: Günter Molitor
•Präsentation 1: Prof. Dr. Margret Dörr/Prof. Dr. Werner Thole
•Präsentation 2: Prof. Dr. Michael Borg-Laufs
•Präsentation 3: Prof. Dr. Ulrich A. Müller
Programm


61. Jahrestagung der VAKJP
AngstLust
02.-04.05.2014 in Berlin
www.vakjp.de
Weitere Informationen

Internationaler Kongress der GLE International
Potentuale der Person
Ressourceorientierung in Psychothwerapie, Beartung, Coaching und Pädagogik
02.-04.05.2014 in Berlin

Informationen

Wissenschaftliches Symposium: Genitale Autonomie: Körperliche Unversehrtheit,
Religionsfreiheit und sex. Selbstbestimmung
– von der Theorie zur Praxis

06.05. 2014, Universität zu Köln
Anmeldung unter: symposium-koeln@mogis-verein.de
Informationen

Geschwister – eine lebenslange Beziehung zwischen Rivalität und Verbundenheit
16. - 18.05.2014 in Göttingen
Tagung des Bundesverbandes Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (BVPPF)
Informationen
Anmeldungsformular
Flyer

62. Langeooger Fortbildungswochen
12. Psychotherapietage des Kindes- und Jugendalters
09.-13.06.2014 auf Langeoog

Infos unter

14. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF ausgerichtet vom ptz cormann.DGSF-
Innovativ die Zukunft gestalten - neue Perspektiven und wertvolle Impulse für systemisches Coaching, Supervision, Führung und Organisationsentwicklung
06. -08. 10. 2014 in Friedrichhafen am Bodensee.

Informationen: www.dgsf-tagung-2014.de

Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind
Zwischen Bilderbuch und Touchscreen Kinder und Medien
10.-11.10. 2014 in Mainz

Informationen

13. DGVT-Praxistage der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
"Sexualität und Körper"
08.-09. November 2014 in Krefeld

Infos unter